Konzept M3

M3 ist ein an der Schweizer Börse gehandeltes AMC ("actively managed certificate") zur Investition am Aktienmarkt. Anleger bei Auflage sind die Initiatoren selbst, ihre Familien und befreundete Investoren. M3 ist frei erwerbbar und kann börsentäglich ge- und verkauft werden.

M3 kombiniert die Einschätzung der Makrolage mit der Auswahl von Unternehmen aus der Sicht von Private-Equity-Investoren. M3 setzt damit die in den früheren Fonds Mellinckrodt 1 und 2 umgesetzten Strategien angepasst an das heutige Kapitalmarktumfeld fort.

Neu bei M3 ist die Zusammenarbeit mit dem US-Börsenprofi Larry McDonald. Sein bei großen US-Investoren zum Standard gehörendes Research und seine persönliche Expertise wird in den Anlageprozess mit einbezogen.

Professionelle Investoren können das Research von Larry MacDonald in unterschiedlichen Paketen über uns erwerben.

Bei der Implementierung von Anlagestrukturen in der Schweiz sind wir ebenfalls gerne behilflich. Unser ausgezeichnetes Netzwerk ermöglicht die Umsetzung vieler interessanter Konzepte für Investoren aus allen Teilen der Welt.

 

Die Basis der Anlagestrategie in 90 Sekunden. Sehen Sie selbst.

Daniel Flaig und Georg Oehm stellen in diesem Video die Highlights der Mellinckrodt-Strategie vor.

Initiatoren

Mellinckrodts Investmentprozess basiert auf dem für Anlagegefäße mit dem Fokus Aktien einzigartigen Hintergrund der Initiatoren.

Die Initiatoren sind – im Unterschied zu vielen anderen Fondsmanagern – keine gelernten Banker aus den Bereichen Wertpapierhandel, Aktienanalyse oder Vertrieb.

Sie verfügen über sehr lange, umfangreiche Erfahrung im Private-Equity-Geschäft und haben in den letzten 25 Jahren zahlreiche Unternehmenskäufe und -verkäufe sowie eine Vielzahl von Börsengängen (IPOs) in Deutschland und der Schweiz begleitet und selbst durchgeführt. Ein wichtiger Tätigkeitsschwerpunkt war und ist die mittel- und langfristige strategische Unternehmensentwicklung.

„Wir sind substanziell in M3 investiert. In den letzten 25 Jahren haben wir zahlreiche Unternehmenskäufe und -verkäufe sowie eine Vielzahl von Börsengängen in Deutschland und der Schweiz begleitet und selbst durchgeführt. Wir haben uns bei der Transaktion WMF vor 15 Jahren kennengelernt. Unsere jahrelange, erfolgreiche Zusammenarbeit brachte uns auf die Idee, unter dem Namen Mellinckrodt gemeinsam in Aktien zu investieren. Diese Zusammenarbeit setzen wir mit M3 fort.“

Georg Oehm

Historie

Die Anlagestrategie wurde zwischen 2010 und 2013 in der Mellinckrodt 1 SICAV umgesetzt. Diese war allerdings nur professionellen Anlegern zugänglich.

Aufgrund der veränderten Kapitalmarktregulierung wurde in 2013 die Entscheidung getroffen, einen Wechsel der rechtlichen Struktur vorzunehmen. Von Dezember 2013 bis Ende 2019 war die Mellinckrodt 2 SICAV als ganz normaler Publikums-UCITS-Fonds erwerbbar.

Aufgrund vielfältiger Veränderungen am Kapitalmarkt und bei den politischen Rahmenbedingungen wurde Ende 2019 entschieden, die Tätigkeit am Standort Luxemburg einzustellen und die Mellinckrodt 2 SICAV zu liquidieren.

Ab Anfang 2020 erfolgt die Aktienanlage nach einem weiterentwickelten Anlageprozess über M3 direkt aus der Schweiz heraus.

E-Mail-Newsletter

Erhalten Sie monatlich die wichtigsten Infos zu Mellinckrodt in Ihr E-Mail-Postfach und bleiben Sie stets über Beiträge und Veranstaltungen informiert.

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.


© 2020 Mellinckrodt & Cie. AG ・ Zugerstrasse 74,・ CH-6340 Baar, Schweiz

Nutzungsbedingungen

Willkommen bei Mellinckrodt

Zugang zur Website / Access to the website

Die nachfolgenden Informationen sind nur für Personen bestimmt, die ihren Wohnsitz in der Schweiz haben. Mit dem Zugriff auf diese Webseite bestätigen Sie, dass dies der Fall ist.

The following information is only intended for persons who are resident in Switzerland. By accessing this website you confirm that this is the case.